Weiterbildung

Weiterbildung

 Der AFAR e.V. hat nicht die Mittel, Weiterbildung an Hochschulen oder Universitäten zu finanzieren, hat aber wiederholt Übergangszeiten oder ein Einstiegsjahr finanziert. Wegen der Entwicklungsrückstände hat die Region 2 eine höhere Quote an Hochschulstipendien der Regierung als andere Regionen. Zwanzig Schulabgänger haben schon eine Universitätsausbildung absolviert, z.B als Betriebswirt in Addis Abeba oder Ingenieur in Indien. Einer unserer Absolventen hat 10 Jahre seine Region in Addis Abeba im Parlament vertreten. 18 haben verantwortliche Stellen in der Provinzregierung (Region 2) darunter zwei als Minister und 15 auf Distriktebene der Afar-Region. Auch Zeinu Arba, der Distriktsgouverneur ist einer der Schulabgänger des Programms.

Fruehere Schueler sind nun Provinzminister fuer Gesundheit und Landwirtschaft (2.& 5.v.re.) (2005)

Frühere Schüler sind nun Provinzminister für Gesundheit und Landwirtschaft (2.& 5.v.re.) (2005)

Awall Wittika als Parlamentarier in Addis Abeba (2000)

Awall Wittika als Parlamentarier in Addis Abeba (2000)